Die Jobbörse für die Region Osnabrück - Emsland

Jobwelt NOZ
Jetzt Traumjob finden und
mit neuen Kollegen durchstarten!
Suche einblenden
Anzeige

108 Freelance-Jobs in der Region Osnabrück und bundesweit online

Jobs per Mail bestellen


18.10.2021 / OKAL Haus GmbH / Lörrach
Vom ersten Gespräch bis zum Einzug ins neue Heim – Sie verstehen, was Ihr Bauherr will und betreuen ihn zuvorkommend und fachkundig; Verwaltungsaufgaben wie die Pflege Ihrer Kundendaten erledigen Sie entweder bequem im Homeoffice;...

18.10.2021 / TELUS International AI Inc. / deutschlandweit
Bewertung verschiedener Aufgabentypen, einschließlich der Beurteilung von Musik und Videos über verschiedene Mediendomänen, Recherche mithilfe von Onlinetools, um die Genauigkeit und den Ton der Anfragen zu bestimmen und zu bewerten;...

21.10.2021 / ista Deutschland GmbH Standort Bonn / Bad Neuenahr-Ahrweiler, Velbert, Düren
Sie erhalten von uns Auftragsangebote ganz in Ihrer Nähe und entscheiden frei darüber, ob Sie diese annehmen wollen; sind frei in Ihrer Zeiteinteilung bei der Erledigung des übernommenen Auftrages;...

21.10.2021 / SP SeniorenPartner GmbH & Co.KG / Nürnberg
Sie vermitteln Pflege- und Betreuungskräfte in Ihrem Gebiet und beraten rund um unsere Dienstleistungen (vor Ort);...

20.10.2021 / Württembergische Versicherung AG / Lahnstein
Sie sind selbständiger Handelsvertreter (m/w/d) einer Agentur der Württembergischen Versicherung AG; sind Vorsorge-Spezialist (m/w/d), der die vier Bausteine Absicherung, Wohneigentum, Risikoschutz und Vermögensbildung ganzheitlich abdeckt;...

19.10.2021 / Sander & Doll AG / Berlin, Potsdam, Brandenburg an der Havel
Du präsentierst und vertreibst unsere modernen und marktführenden Softwareprodukte bei interessierten Handwerksbetrieben des Bau- und Ausbaugewerbes;...

19.10.2021 / REICO Organisationsleiter Andreas Nootz / versch. Bundesländer in Deutschland
Kontakt herstellen zu Hunde- und Katzen-Besitzern; Terminabsprache; Futterberatung; Verkostung mit Hund und Katze;...

Wenn Sie freiberuflich und selbstständig tätig sind, dann benötigen Sie passende Auftraggeber. In dieser Rubrik finden Sie zahlreiche Angebote aus den verschiedensten Bereichen, wie beispielsweise der Gastronomie oder der Werbung. Die Tätigkeit als Selbstständiger erfordert Engagement und Kreativität. Ob als Journalist, Programmierer oder Übersetzer, es stellt sich immer die Frage, ob ein Gewerbe vorliegt oder nicht. Die Antwort hängt von der ausgeübten Tätigkeit ab. Das Einkommenssteuergesetz kennt die sogenannten Katalogberufe. Diese sind explizit aufgelistet, schließen allerdings ähnliche Berufe ein. Ingenieure, Wirtschaftsprüfer und Künstler gelten als Freiberufler und sind nicht verpflichtet, ein Gewerbe anzumelden. Dadurch entfällt die Gewerbesteuer, das Einkommen wird klassisch der Einkommenssteuer unterworfen. Zu beachten ist der erzielte Umsatz, ab einer bestimmten Höhe muss Umsatzsteuer gezahlt werden. Sobald Sie eine selbstständige Tätigkeit ausüben, müssen Sie dies dem Finanzamt mitteilen. Es wird unterschieden, ob Sie als Kleinunternehmer gelten oder nicht. Hiervon hängt unter anderem die Befreiung von der Umsatzsteuer ab.

Freiberufler und Freelancer: Eine abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit

Ob Sie als Freiberufler gelten, ist per Gesetz geregelt. So gehört beispielsweise der Beruf des Steuerberaters dieser Kategorie an. Sie beraten in diesem Fall steuerpflichtige Personen und vertreten sie in finanzrechtlichen Angelegenheiten. Dabei können Sie sowohl Privatpersonen als auch Betriebe unterstützen. Auch die Buchhaltung für Unternehmen fällt in den Tätigkeitsbereich des Steuerberaters. Vor der Berufsausübung steht der Abschluss einer entsprechenden Berufsausbildung. Journalisten zählen ebenso zu den Freiberuflern. Sie schreiben für Magazine und Zeitschriften oder sind beim Fernsehen tätig. Häufig werden sie als freie Mitarbeiter, als sogenannte Freelancer, beschäftigt. Dadurch arbeiten sie entweder für einen oder mehrere Auftraggeber. In Osnabrück sind viele Radiosender und Verlage ansässig, dort finden sich spannende Posten für Freelancer. Die Freiberufler benötigen Kreativität und sollten zuvor eine Ausbildung oder ein Praktikum absolviert haben. Die Dauer der Beschäftigung der Freelancer variiert, möglich sind ein Engagement für ein bestimmtes Projekt oder die regelmäßige Auftragserteilung.

Freelancer: Unabhängigkeit und Abwechslung

Auch Werbetexter werden häufig als Freelancer beschäftigt. Diese werden mit der Erstellung von Pressemitteilungen, Artikelbeschreibungen und vielen weiteren Aufgaben beauftragt. An Volkshochschulen und anderen Weiterbildungseinrichtungen werden ebenfalls Freelancer beschäftigt. Sie unterrichten an diesen Einrichtungen in der Regel Erwachsene und können unter anderem Sprachen lehren, Computerkurse geben oder ein anderes Talent weiterreichen. Diese Tätigkeiten zählen zu den freien Berufen, sodass Sie dort als Freiberufler tätig sind. Als Freelancer können Sie mehrere Angebote annehmen und üben somit eine abwechslungsreiche Tätigkeit aus. Wenn Sie als Freelancer tätig sind, handelt es sich um keine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung. Sie sind zudem nicht weisungsgebunden und können die Aufgaben gemäß den Vorgaben ausführen. Dolmetscher gehören ebenfalls zu der Gruppe der Freiberufler und werden gerne als Freelancer beschäftigt. Sie übersetzen geschriebene und gesprochene Texte und müssen daher die gewählten Sprachen perfekt beherrschen. Voraussetzung ist meistens eine abgeschlossene Berufsausbildung. Dabei spezialisieren sich viele Dolmetscher auf eine oder zwei verschiedene Sprachen. Sie finden Stellenangebote für die Freiberufler sowohl bei Verlagen als auch bei TV-Produktionen. Bei Gerichten werden ebenfalls Dolmetscher benötigt, diese sind in der Regel als Freelancer beschäftigt.

Mehr anzeigen